Klicken Sie hier für die mobile Ansicht



Datenschutz



Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden elektronisch verarbeitet und genutzt, soweit Sie zur Vertragsdurchführung
erforderlich sind.

a) Personenbezogene Daten
Die folgenden personenbezogenen Daten benötigen wir für die Abwicklung einer Buchung:
- Vor- und Nachnamen des Vertragsschließenden, Geburtsdatum, Geschlecht
- Vor- und Nachnamen aller Reiseteilnehmer, Geburtsdatum, Geschlecht
- Telefonnummer des HauptKunden/Ansprechpartners zur kurzfristigen Kontaktaufnahme im Falle von Änderungen
- Adressdaten
- Kreditkartendaten im Falle der Zahlung per Kreditkarte
- Bankverbindungsdaten im Falle der Zahlung per Lastschrift
- E-Mail-Adresse

b) Anonyme Daten Bei jedem Zugriff auf Inhalte dieses Internetangebots werden automatisch allgemeine Informationen gespeicher
( wie z.B. Anzahl und Dauer der Besuche einzelner Seiten, angeforderte Seite, Browsertyp/ -version, das verwendete Betriebssystem,
die auf unsere Seite verweisende Seite(Referer URL), IP Adresse des Rechners und Uhrzeit des Zugriffs ).
Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuzuordnen.Nach einer statistischen Auswertung werden die Daten gelöscht.

c) Wichtig für Kunde in die USA
Aufgrund eines US-Bundesgesetzes zur Terroristenfahndung sind die Fluggesellschaften gezwungen, die Flug- und Reservierungsangaben
jedes Passagiers vor der Einreise den US-Einreisebehörden mitzuteilen. Ohne diese Datenübermittlung ist eine Einreise in die USA
nicht möglich.

d) Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte
Zur Abwicklung der von uns vermittelten Reiseverträge und Leistungen geben wir Ihre personenbezogenen Daten an Ihren jeweiligen
Vertragspartner/Reiseveranstalter weiter.
Erhebungen bzw. Übermittlung von personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen
zwingender Rechtsvorschriften.

e) Recht auf Auskunft / Ihre Rechte
Sie sind berechtigt, auf Antrag und unentgeltlich, Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten zu erhalten. Des Weiteren
haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung unrichtiger Daten. Einer Löschung können unter Umständen
gesetzliche Vorschriften, insbesondere im Hinblick auf Daten für abrechnungstechnische und buchhalterische Zwecke, entgegenstehen.